„Die Details sind nicht die Details. Sie bilden das Design.“

Charles Eames

Sprich uns an!

Gern entwickeln wir gemeinsam mit dir Ideen und gestalten deinen Erfolg!

Startseite 5 Leistungen 5 Grafik-, Webdesign & Webentwicklung

Grafik-, Webdesign & Webentwicklung aus Berlin

Wenn es um Gestaltung geht, wird es wohl immer eine Kluft zwischen Designern und Marketing-Abteilungen geben.

„Es soll gut aussehen“, sagt der Designer.
„Es muss intuitiv sein“, sagt der Marketer.

Aber ist diese Kluft unüberwindbar? Müssen sich Ästethik und Funktionalität tatsächlich immer gegenseitig ausschließen? Kann etwas nicht verdammt gut aussehen und zugleich absolut funktional sein? Wir denken schon!

Design follows function! Das ist natürlich immer DAS Argument schlechthin… vom Marketing-Team. Ganz klar: Ein Design nur um des Design Willen zu erstellen, ist letztlich Kunst. Und diese Kunst hat einen unbestrittenen Stellenwert. Wir bewundern sie gern in den verschiedensten Formen in Galerien, Museen, Ausstellungen und je nach Form auch audiovisuell auf Bühnen, in Clubs, im Radio und sogar in den Fußgängerzonen. Wir sind fasziniert von ihrer Vielfalt und immer wieder auf’s Neue vom Einfallsreichtum und der Kreativität der Künstler. Solche Werke sind voller Energie. Sie ziehen zahlreiche Menschen in ihren Bann.

„Das Ziel unserer Arbeit ist es eben diese Energie zu transportieren und das Web mit Kraft und Freude, dein Projekt mit Leben zu erfüllen!“

Denn wir sind der Meinung, dass Kreativität und Funktionalität ein unschlagbares Team bilden. Aber wer ist jetzt auf einmal „wir“?

Wir, das sind Sandra Uhte, Grafik- und Webdsignerin aus Berlin, in Zusammenarbeit mit meiner Person aus dem Marketing.

Wir realisieren dein Webprojekt!

Content-Management- und -Shop-Systeme

WordPress Logo
WordPress ist das mit Abstand am weitesten verbreitete und bekannteste Content-Management-System (CMS), auf dem ca. 65% aller Websites basieren (Quelle: w3techs.com). WordPress ist Open-Source-Software und zeichnet sich durch fast unbegrenzte Möglichkeiten zur Individualiserung und umfassende Erweiterungen aus. Dabei gibt es unzählige kostenlose, aber auch kostenpflichtige Plugins und Tools. Selbst für unerfahrene Nutzer ist es meist problemlos möglich, Inhalte in einer bereits erstellten Website anzupassen oder hinzuzufügen.

Auch Onlineshops können mit WordPress erstellt werden. Jedoch muss hier ganz klar gesagt werden, dass es meist sinnvoller ist auf Content-Management-Systeme zurückzugreifen, die auf Onlineshops spezialisiert sind. Solche Systeme sind bspw. Shopify und Magento.

Shopify Logo

Shopify ist eines der bekanntesten Online-Shop-Systeme kommt als Softare-as-a-Service (SaaS) Lösung daher. Für einen monatlichen Betrag bekommt man das Hosting, das Shop-System, einen Zahlungs-Gateway und sogar einige kostenlose Designs. Der Entwicklungaufwand ist sehr gering. Einer der größten Vorteile ist, dass zukünftige Aktualisierungen keine Zusatzkosten verursachen. Wie auch bei WordPress ist die Pflege und das Erstellen von Inhalten auch für Laien sehr intutiv. Und es gibt ebenfalls unzählige kostenlose und kostenpflichtige Erweiterungen.

Meiner Meinung und Erfahrung nach ist Shopify bereits seit einigen Jahren eine der professionellsten Möglichkeiten einen Onlineshop zu betreiben; egal ob kleiner Nischenshop oder großer Retailer.

Magento Logo

Magento ist definitiv eine der professionellsten Lösungen für einen Onlineshop. Jedoch erfordert es einen sehr hohen Entwicklungsaufwand, wodurch es sehr kostspielig wird. Allerdings ist es bis ins Detail an die eigenen Bedürfnisse anpassbar. Wenn dieser Shop dann gut entwickelt ist, bietet er eine unschlagbare Performance im Hinblick auf Technologie und Nutzererfahrung.

Aus meiner Sicht lohnt sich Magento vor allem für große Shops für Unternehmen mit größeren Budgets.

„Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll“

Georg Christoph Lichtenberg

Wenn du dich in diesem Zitat wiederfindest, dann melde dich gern bei uns. Gemeinsam realisieren wir dein Projekt!

Was ist Grafikdesign?

Grafikdesign wird häufig auch als Kommunikationsdesign bezeichnet. Es ist eine kreative, schöpferische Tätigkeit. Es ist die Kunst, Sprache, Gedanken und Zusammenhänge visuell aufzugreifen und mithilfe von Typografie, Bildern und Material darzustellen. Die am meisten damit assoziierte Tätigkeit ist wohl die Gestaltung von klassischen Printmedien wie bspw. Zeitungen, Zeitschriften und Büchern.

Im Bereich der elektronischen Medien spricht man auch vom so genannten Mediendesign. In unserem Fall sind das vor allem:

  • Logo-Design
  • Corporate Design
  • Gestaltung von Druckgrafiken
  • Gestaltung von Illustrationen
  • Gestaltung von Bannern und Werbemitteln (online als auch offline)

Was ist Webdesign?

Webdesign bzw. Webgestaltung beschreibt den Vorgang der Konzeption einer Website oder eines Webshops. Dabei wird vor allem das visuelle Erscheinungsbild erdacht. Aber auch die Funktionalität und Struktur in Ihrer Gesamtheit über alle Seiten der Website finden Berücksichtigung. Das Ziel ist es, den Anspruch eines guten Designs mit einer nutzerfreundlichen, intuitiven Gestaltung zu vereinen. Design follows function!

In vielen Fällen wird auch davon ausgegangen, dass der Webdesigner die technische Umsetzung und Implementierung der Website vornimmt. Meistens wird dies über so genannte Content-Magament-Systeme (CMS) wie bspw. WordPress realisiert. Der Vorteil daran ist, dass nur bedingt Kenntnisse von Programmierung notwendig sind und die Inhalte der Website nach Erstellung dieser auch vom Website-Inhaber über eine vereinfachte Oberfläche geändert und verwaltet werden können.

Kostenlose Erstberatung für Grafik- und Webdesign

Datenschutz

3 + 15 =